Gesunde Zucker-Alternative, Schoko-Pulver & Ketchup

Alle Produkte sind gluten- und laktosefrei

Aufgrund mangelnder Anbauflächen von Bio-Mais gibt es offenbar (noch) kein "Bio-Xylit" (siehe auch hier).

Wir haben uns deshalb für ein seriöses Schweizer Unternehmen entschieden, welches für die Natürlichkeit seiner Produkte garantiert und regelmässige Kontrollen / GVO-Screenings seines Xylits durch unabhängige Schweizer Labors durchführen lässt.

Xylit aus Mais oder aus Birke?

 

Xylit wird aus Maisspindeln oder aus Birkenbäumen hergestellt. Das daraus resultierende Xylit ist dasselbe. Da unserer Meinung nach die Herstellung mit Mais ressourcenschonender ist (schnelleres Wachstum von Mais im Vergleich zu Birke usw.), haben wir uns für das Xylit aus Mais entschieden. Mais ist zudem ein natürliches Nahrungsmittel der Menschheit, Birken würden wir jedoch nicht essen.

Ausserdem: Wieso einen Baum töten, wenn Mais sowieso nur eine Saison lang lebt?

 

Zu beachten:

Da Bakterien und Hefen sich nicht von Xylit ernähren können, gelingen nicht alle Backwaren damit gleich gut (Hefegebäck mit Frisch-Hefe! Mit Trockenhefe ist es kein Problem).

 

Xylit Dose, 220 g

 

Handliche Xylit Dose zum Wiederverschliessen.

 

Feinkörniges Xylit in der schönen und handlichen 220g Dose. Die Dose hat einen membranen Verschluss und einen Drehdeckel und ist ideal für den täglichen Gebrauch im Haushalt.

 

Nährwerte:

 

Brennwert 999kJ/240 kcal

Eiweiss 0g

Kohlenhydrate 99.9g, davon Zucker 0g

Fett 0g, davon gesättigte Fettsäuren 0g

Ballaststoffe 0g

Natrium 0g

 

Tipp:

 

Die Dose eignet sich auch gut im Badezimmer für das tägliche Zähneputzen mit Xylit.


Achtung: für Tiere giftig!

 

CHF 4.90
In den Warenkorb
  • 0.3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit (ab Zahlungseingang)1
Xylit, kristallines Pulver, Dose à 1 kg

  • 100% natürlicher Zuckeraustauschstoff aus Maisspindeln (nachweislich ohne GMO; regelmässige Kontrollen durch Schweizer Labor)
  • gleiche Süsskraft wie Haushaltszucker, aber 40% weniger Kalorien
  • für kalte und warme Speisen und Getränke
  • auch zum Backen geeignet
  • Dosierung 1:1 wie Haushaltszucker
  • langsam verdauliche Kohlenhydrate, Glykämischer Index: 7
  • länger anhaltendes Sättigungsgefühl
  • Sehr hilfreich bei Zuckerentwöhnung (weniger Heisshungerattacken)
  • wirksamer Kariesschutz und Schutz vor Paradontitis (Wirksamkeit durch Studien belegt)
  • nicht kariogen und antimikrobiell
  • "basisch"
  • Achtung: für Tiere nicht geeignet!

Xylit ist für Kinder und Erwachsene unbedenklich. Es wurde in Studien festgestellt, das Einnahmen von täglich 200g Xylit durch den menschlichen Körper problemlos vertragen werden. Allerdings sollten zu Beginn nicht mehr als 3 bis 4 Teelöffel Xylit (15 bis 20 g) pro Tag konsumiert werden, da es sonst abführend wirken kann. Steigern Sie – je nach Bedarf – langsam die Dosis, bis sich Ihr Körper nach einigen Tagen an grössere Mengen gewöhnt hat. Für Säuglinge bis 12 Monate ist Xylit weniger geeignet, da sie Xylit noch nicht optimal verstoffwechseln. Kinder unter drei Jahren sollten Xylit nicht täglich konsumieren, da es noch keine ausreichende Datenlage über die Langzeitwirkung bei ihnen gibt.

Vorsicht bei Haustieren

Manche Tiere, unter anderem Hunde, Kaninchen und Ziegen können Xylit nicht verstoffwechseln. Ihnen fehlt ein wichtiges Enzym in der Leber, mit dessen Hilfe das Xylit abgebaut werden kann. Die Leber kann dadurch Schaden nehmen und das Tier reagiert mit Vergiftungssymptomen (kann schon in niedrigen Dosierungen tödlich wirken).

CHF 19.90
In den Warenkorb
  • 1.2 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit (ab Zahlungseingang)1
Detaillierte Infos über Mithana Xylit Pulver
Mithana Xylit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Xylit (mithana), Sticks 40 x 4 g (Kartonbox)
  • 100% natürlicher Zuckeraustauschstoff aus Maisspindeln (nachweislich ohne GMO; regelmässige Kontrollen durch Schweizer Labor)
  • gleiche Süsskraft wie Haushaltszucker, aber 40% weniger Kalorien
  • für kalte und warme Speisen und Getränke
  • auch zum Backen geeignet
  • Dosierung 1:1 wie Haushaltszucker
  • langsam verdauliche Kohlenhydrate, Glykämischer Index: 7
  • länger anhaltendes Sättigungsgefühl
  • Sehr hilfreich bei Zuckerentwöhnung (weniger Heisshungerattacken)
  • wirksamer Kariesschutz und Schutz vor Paradontitis (Wirksamkeit durch Studien belegt)
  • nicht kariogen und antimikrobiell
  • "basisch"
  • Achtung: für Tiere nicht geeignet!

Xylit ist für Kinder und Erwachsene unbedenklich. Es wurde in Studien festgestellt, das Einnahmen von täglich 200g Xylit durch den menschlichen Körper problemlos vertragen werden. Allerdings sollten zu Beginn nicht mehr als 3 bis 4 Teelöffel Xylit (15 bis 20 g) pro Tag konsumiert werden, da es sonst abführend wirken kann. Steigern Sie – je nach Bedarf – langsam die Dosis, bis sich Ihr Körper nach einigen Tagen an grössere Mengen gewöhnt hat. Für Säuglinge bis 12 Monate ist Xylit weniger geeignet, da sie Xylit noch nicht optimal verstoffwechseln. Kinder unter drei Jahren sollten Xylit nicht täglich konsumieren, da es noch keine ausreichende Datenlage über die Langzeitwirkung bei ihnen gibt.

Vorsicht bei Haustieren

Manche Tiere, unter anderem Hunde, Kaninchen und Ziegen können Xylit nicht verstoffwechseln. Ihnen fehlt ein wichtiges Enzym in der Leber, mit dessen Hilfe das Xylit abgebaut werden kann. Die Leber kann dadurch Schaden nehmen und das Tier reagiert mit Vergiftungssymptomen (kann schon in niedrigen Dosierungen tödlich wirken).

CHF 4.90
In den Warenkorb
  • 0.25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit (ab Zahlungseingang)1

Geben Sie hier Ihr Wunschprodukt ein

Zu den Zahlungs- und Lieferkonditionen
Zu den Zahlungs- und Lieferkonditionen