Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragspartner

REFORMzone.ch
by VISIONpool Tanja Bärtschiger
Iberg 7
5079 Zeihen (AG) / Schweiz
076 418 70 50
info@reformzone.ch
http://www.reformzone.ch
http://www.visionpool.ch

2. Geltungsbereich

1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge und Dienstleistungen im Rahmen des Bestellvorgangs auf http://www.reformzone.ch.
2. Von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden ausgeschlossen, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

3. Vertragsabschluss

1. Die Angaben zu unseren Produkten in Bezug auf ihre Eigenschaften und Inhaltsstoffe erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen und nach eigenen Angaben der Hersteller; Irrtümer sind jedoch
vorbehalten und diesbezügliche Haftungen durch uns, in welcher Art auch immer, ausgeschlossen.
2. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
3. Wir behalten uns vor, bestehende Produkte jederzeit durch andere Produkte zu ersetzen, die unserer Firmen-Philosophie in Bezug auf Nachhaltigkeit und Wirksamkeit noch besser gerecht werden.
4. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit
der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. (Sollten Sie keine E-Mail erhalten, schauen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner nach) Über Statusänderungen Ihrer Bestellung
werden Sie laufend per E-Mail informiert.
5. Wenn innerhalb von 2 Wochen ab Bestelldatum kein Zahlungseingang zu verbuchen ist, wird Ihre Bestellung ohne weitere Mitteilung gelöscht.
6. In Fällen von Tipp- oder Rechenfehlern ist REFORMzone.ch sowie der Kunde zum Rücktritt berechtigt.

4. Belieferte Länder

REFORMzone.ch beliefert ausschliesslich die Schweiz / Liechtenstein.

5. Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen z. B. per E-Mail oder Brief, oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen (bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie Waren retournieren, vielen Dank). Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäss § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

REFORMzone.ch
by VISIONpool Tanja Bärtschiger
Iberg 7
5079 Zeihen

info@reformzone.ch
076 418 70 50

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie nur dann Wertersatz leisten, wenn die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Produkte sind auf eigene Kosten zurückzusenden, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und kein Reklamationsgrund (Beschädigung oder andere Mängel der Ware) vorliegt. Eine Kostenrückerstattung erfolgt, wenn die Ware unbenutzt, unbeschädigt und originalverschlossen (im Originalgebinde) bei uns eintrifft. Sollten die Waren Spuren von Benutzung, Verunreinigung oder Beschädigung aufweisen, sind wir gezwungen, Ersatzansprüche geltend zu machen. Der Kunde verpflichtet sich, die Ware ab Erhalt bis zur Rücksendung vorschriftsgemäss zu lagern (kühl, dunkel und trocken, falls nötig im Kühlschrank).
Bei berechtigten Reklamationen wird Ihnen das Porto für die Rücksendung natürlich zurückerstattet. Nicht paketversandfähige Sachen (Palettenware) werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache (bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie Waren retournieren, vielen Dank), für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufs
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen (Online-Shop):
1. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt bzw. auf Kundenwunsch besorgt / abgefüllt werden oder
2. eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
3. Wenn Pakete vom Kunden nicht abgeholt (somit nicht ausgeliefert) werden, gilt kein Widerrufsrecht.

6. Liefervorbehalt

Wir liefern solange der Vorrat reicht. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz / Liechtenstein. Bei Lieferengpässen o. ä. behalten wir uns vor, nicht oder später zu liefern als angegeben. Natürlich werden Sie in diesem Falle unverzüglich benachrichtigt und haben die Möglichkeit, vom Kaufvertrag zurückzutreten.

7. Versand und Liefertermin

Die Lieferfristen der einzelnen Produkte sind im Shop angegeben. Bei einer Bestellung von Produkten mit unterschiedlichen Lieferfristen liefern wir, sobald die Bestellung vollständig ist (die Lieferung erfolgt also zu dem Termin des Produktes mit der längsten Lieferfrist). Die anfallenden Versandkosten richten sich nach dem Tarif der Schweizer Post (ausser bei Hauslieferung / Lieferservice) und werden am Ende des Bestellvorgangs im Warenkorb angezeigt. Post-Sendungen werden Economy und klimaneutral (proClima) verschickt. Ab einem Warenwert von 150.- CHF ist der Versand generell kostenfrei (siehe auch unsere Unterrubrik "Hauslieferdienst, Versand & Zahlungsarten" in der Rubrik "Shop").


8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von REFORMzone.ch.

9. Preise, Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

a) Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise über Vorauskasse / Überweisung, per PayPal / als PayPal-Gast (Kreditkarte) oder in bar / per Kredit- oder Debitkarte bei Abholung / Lieferung. All diese Zahlungsarten sind für Sie spesenfrei, also nicht mit zusätzlichen Kosten verbunden. Wenn Sie Ihre Einzahlung nicht via Online-Banking sondern am Postschalter vornehmen möchten, erhöht sich der Rechnungsbetrag um 5.- CHF (Kosten für Postspesen).
Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schliessen eine Haftung bei Verlust aus.
Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte weitere Zahlungsarten zuzulassen. Bei ausnahmsweiser Zahlung auf Rechnung verpflichtet sich der Kunde, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen.
Sollte unsere Rechnung nicht termingerecht beglichen werden, so behalten wir uns vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen und in Zukunft wieder gegen Vorauskasse zu liefern.

b) Pakete, die vom Kunden nicht abgeholt werden, kommen kostenpflichtig zu uns zurück. Die Rücksendung sowie allenfalls die Kosten für einen erneuten Versand werden dem Kunden in Rechnung gestellt und gelten in jedem Fall als geschuldet. Wünscht der Kunde keinen erneuten Versand, wird die Zahlung der Ware zwecks Unkostenausgleich von uns einbehalten (ausser bei anders lautenden Abmachungen wie z. B. Abholung der Ware etc.).

10. Datenschutz

1. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten (Bestandsdaten) unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und
des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) elektronisch gespeichert werden.
2. REFORMzone.ch versichert, Kundendaten nicht an Dritte weiterzugeben. Lieferdienste und Partnerunternehmen zur Zahlungsabwicklung, welche den Bestellvorgang betreffen, sind von dieser Regelung
ausgeschlossen.
3. Hinweis bzgl. Google Analytics:
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gelten die Bestimmungen des Schweizer Obligationenrechts (OR). Gerichtsstand ist Laufenburg (AG) / Schweiz.

Geben Sie hier Ihr Wunschprodukt ein

Zu den Zahlungs- und Lieferkonditionen
Zu den Zahlungs- und Lieferkonditionen